FANDOM


Begriff

Vogelfrei o. auch Firmenkiller genannt, bezeichnet man Spieler die -Ehre (minus Ehre) haben, sobald man -500 Ehrepunkte (minus 500 Ehre) hat, wir man von den Spielern als vogelfrei bezeichnet, und man darf sie abschießen ohne das man dabei selber -Ehre bekommt, man bekommt dann die Belohnung wie bei Clanfeinden oder Firmenfeinden.

Firmenkiller oder Vogelfreie

Vogelfrei
Man wird Vogelfrei entweder wenn man blaue Cargoboxen einsammelt, blaue Cargoboxen sind Cargoboxen die einem selber nicht gehören, oder wenn man Mitglieder seiner eigenen Firma abschießt. Sobald man dann Vogelfrei ist, also -500 Ehre (minus 500 Ehre) hat, bekommt man statt dem Rangzeichen ein rotes Fadenkreuz vor den Namen.

Pro eingesammelte Cargobox, die einem nicht gehört, verdoppelt sich die -Ehre (minus Ehre), das heißt, wenn man von der ersten blauen Cargobox -100 Ehre (minus 100 Ehre) bekommt, dann bekommt man von der zweiten -200 Ehre (minus 200 Ehre) und von der dritten -400 Ehre (minus 400 Ehre) und immer so weiter...

Dadurch gibt es Spieler, die mehrere Millionen -Ehre (minus Ehre) haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki