FANDOM


Plöppen ist der unter DarkOrbit Spielern gängige Begriff für "jemanden abschießen" bzw. "vernichten". Er kommt häufig im Chat vor. Niemand weiß, wie "plöppen" entstanden ist, aber man vermutet, dass Spieler, die ohne Sound und/oder Explosionen spielten, mal den Spruch "und plöpp" losließen.

Eine weitere Theorie ist, dass der Begriff Plöppen gar nicht aus Dark Orbit, sondern vermutlich aus "EvE online" einem MMORPG das vom Spielinhalt Dark Orbit sehr ähnelt, aber schon deutlich früher gestartet (2003) ist.

Woher genau dieser Begriff kommt und wann er wirklich entstanden ist, weiß niemand so genau.

Vorteile

Jemanden zu "plöppen", hat folgende Vorteile:

  • Man bekommt Erfahrungspunkte.
  • Man bekommt Ehre (soweit es sich um einen Spieler einer anderen Firma handelt, ansonsten gibt es Minus-Ehre).
  • Man bekommt Abschusspunkte, die sich nach dem abgeschossenen Schiffstyp richten, für die Rang-Liste (bei eigener Firma gibt es Minuspunkte).
  • Man erfüllt damit ggf. die Aufgabe einer Quest.
  • Der abgeschossene Spieler hinterlässt Ressourcen.
  • Falls der abgeschossene Spieler einen zeitlich begrenzten Titel getragen hat, bekommt man diesen Titel.

Nachteile

"Geplöppt" zu werden, hat folgende Nachteile:

  • Man muss sein Raumschiff reparieren - an der Raumstation ist das inzwischen für alle Spieler kostenlos, will man sich jedoch direkt am Ort des Abschusses wiederherstellen lassen oder am nächsten Gate, kostet das für Nicht-Premium-Nutzer einen Reparaturgutschein oder Uridium.
  • Die Drohnen nehmen häufig Schaden. Nach einer gewissen Anzahl Abschüsse muss man die Drohnen reparieren mit entsprechenden Kosten, um einen Totalverlust (bei 100 % Schaden) zu verhindern.
  • Man verliert 4 Rangpunkte.
  • Man verliert einen zeitlich begrenzten Titel, falls vorhanden.
  • Subjektiv, aber wohl bei den meisten Spielern vorhanden, ist der Frust, wenn man durch häufige Abschüsse immer wieder "an die Base" geschickt wird und vielleicht auch noch kurz davor war, einen starken NPC zu töten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki